In den Choreografien zu disTANZ" beschäftigt sich die Delattre Dance Company tänzerisch mit der Situation und den Folgen des Abstandhaltens in unserer Gesellschaft.
Gemeinsam gehen Tänzer*innen und Choreograf auf Spurensuche: wie wirkt sich länger dauernde Distanz und Isolation auf uns als Individuum und auf uns als - eigentlich überschaubare und damit Nähe bietende - Gruppe aus? Welche Ängste werden geweckt, welche Träume und Sehnsüchte werden angesprochen, welche Hoffnungen enttäuscht, welche gestillt?
Diese physisch und psychisch intensive, dynamische Produktion im neo-klassischen und zeitgenössischen Tanzstil, ist ein besonderes Erlebnis; spannend und überraschend, ein Abend, der Tanz in seiner puren Essenz kraftvoll in Szene setzt.
Die Delattre Dance Company offenbart uns in diesem Tanzwagnis, in ihrer bekannt emotionalen, berührenden Bewegungs- und Bildersprache, was wir alle ahnen, fürchten oder auch hoffen: dass wir ? trotz Abstands ? gemeinsam weniger allein sind.

WEITERE INFOS:

Vorverkauf
24.00€
Abendkasse
27.00€
* Beim Kauf über Online-Kartensysteme und bei externen Vorverkaufsstellen fallen zusätzliche Fremdgebühren an.

WEITERE TERMINE:

05. January 2021, 20:00 Uhr
07. January 2021, 20:00 Uhr